Gästebuch

18 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Familie Fischer! Wir sind nun auf dem allerbesten Weg, lästige(?) Stammgäste bei Ihnen zu werden. Auch unser zweiter Kurzurlaub bei Ihnen mit unseren Kindern war wieder ein Volltreffer. Besonders beeindruckt hat uns, wie schon beim ersten Mal, das exzellente Halbpensionsmenue und lhr exquisites Weinangebot, ebenso natürlich die herzliche und sehr aufmerksame Bedienung. Als Großstädter (Hamburg, Hannover, München) bilden wir uns ein, ein solch positives Urteil fällen zu dürfen. Wir freuen uns jetzt schon wieder auf unseren Besuch bei Ihnen im nächsten Jahr.
    Herzliche Grüße an Sie alle,
    Hans-Gerd, Anne, Katrin, Wilm& Christine Boelke.

    • Liebe Familie Boelke,
      oh, Ihr Weg gefällt uns sehr!!! Und: Keine Sorge, unsere Stammgäste sind uns lieb und teuer aber nie „lästig“ 😉
      Seien Sie also gern wieder unser Gast. Wir freuen uns auf Sie!
      Sonnige Grüße aus Ahrenshoop
      von Familie Fischer und dem Romantik Hotel Team

  2. Wir kommen jedes Jahr in unserem Urlaub ( Zingst) mind. 2 x ins Café Namenlos. Der Kuchen ist wie jedes Jahr exellent. Ein kleiner Wermutstropfen ist allerdings der Tee. In einem Haus mit ihrem Ruf hätte ich erwartet, dass bei dem Kännchen Tee ( für 6.30 €) Kandis
    und (evtl. sogar Sahne) dabei ist. Ausserdem war das Kännchen nur 2/3 voll. Schade.
    Wir kommen aber trotzdem wieder.
    Vielleicht können Sie sich das mit Kandis und Sahne mal überlegen.

    mit freundlichen Grüßen
    F.Lindner

    • Lieber Herr Lindner,
      schön, dass Sie von unserem Kuchen so begeistert sind. Das Kompliment geben wir gerne weiter an unsere Konditoren.

      Zum Tee:
      Die Wassermenge in den Kännchen ist immer die gleiche. Denn das Portionieren erfolgt durch einen Automaten. Wasser kann aber jederzeit nachbestellt werden. Ebenso die Sahne.

      Kandis bieten wir in kleinen Tüten an, die im Café immer auf dem Tisch stehen. Sie haben vermutlich auf unserer Café-Terrasse gesessen? Wer bei uns draußen auf der Terrasse sitzt, freut sich über die frische Brise. Doch aus dem erfrischenden Lüftchen wird ganz schnell Wind, der die leeren Tüten von den Tischen fegt.

      Grundsätzlich gilt: Mehr Wasser, Sahne und Kandis können jederzeit beim Servicepersonal nachgeordert werden. Diese Dinge müssen auch nicht zusätzliche bezahlt werden. Wir werden intern prüfen, wie wir dies deutlicher kommunizieren können. Wenn Sie also wieder einmal bei uns zu Gast sind, dann äußern Sie Ihre Wünsche bitte gern bei unseren Servicekräften. Denn wir möchten, dass Sie beim nächsten Mal auch von unserem Tee begeistert sind 🙂

      Herzliche Grüße von Familie Fischer und dem Romantik Hotel Team

  3. Liebe Familie Fischer!Wir möchten uns nochmals herzlich für die wunderschönen Tage bei Ihnen bedanken.Sie haben keine Wünsche offen gelassen,und wir haben uns sehr,sehr wohlgefühlt.Wir kommen alle gerne wieder,das ist sicher.Herzlichst Ihre Familie Boelke aus Hannover,mit ihren Kindern aus Hamburg und München.Dr

    • Lieber Herr Dr. Boelke, liebe Frau Boelke,
      vielen herzlichen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben sodass Sie gerne wiederkommen. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit. Herzliche Grüße aus Ahrenshoop Ihre Familie Fischer

  4. Sehr geehrte Familie Fischer und Team,
    wir haben uns für unsere Hochzeitsfeier ein besonderes Hotel gesucht. Wir haben es bei Ihnen gefunden. Es war für uns ein unvergesslicher Aufenthalt. Sehr niveauvolle Ausstattung der Zimmer, sehr zuvorkommende Betreuung und vor allem vorzügliche Speisen – einfach überwältigend. Die Gesamtheit schaffte eine Wohlfühlatmosphäre. Genau richtig für unsere Feier im kleinsten Kreis.
    Herzlichen Dank. Wir sehen uns sicher wieder.
    Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg.
    Herzliche Grüße
    Petra Hübner und Olaf Ehser

    • Liebe Frau Hübner, lieber Herr Ehser,
      wir möchten uns noch ganz herzlich für Ihre schöne Nachricht in unserem Gästebuch bedanken. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihrem romantischen Anlass den passend umrahmen durften. Wir wünschen dem Hochzeitspaar auch auf diesem Wege alles Glück auf dieser Welt. Kommen Sie gerne wieder. Herzliche Grüße von Familie Fischer und dem Romantik Hotel Team.

  5. Guten Tag Fam. Fischer und Crew,
    zurück in Zürich denken wir gerne an die schöne Zeit bei Ihnen. Der Aufenthalt war wunderschön und vor allem waren wir auch von der ausgezeichneten Küche Ihres Hauses begeistert. Auch die Freundlichkeit und Kompetenz Ihres Personals hat zu unserem Wohlbefinden beigetragen. Wir werden Ihr Haus jedenfalls allen unseren Freunden weiterempfehlen.
    Lieben Gruss aus Zürich

    • Liebe Frau Grossenbacher, lieber Herr Grossenbacher,

      es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Gerne werden wir Ihre lobenden Worte auch an unser Team weiterleiten. Auch sind wir Ihnen für jede Weiterempfehlung sehr dankbar. Wir hoffen, Sie hatten eine unbeschwerte Rückreise sodass Sie sich erholt und gestärkt wieder dem Alltag widmen können. Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und kommen Sie gerne wieder.
      Herzliche Grüße
      von Familie Fischer und der gesamten Crew

  6. Als einheimische Auswärtsesser, können wir die Küche in Ihrem Restaurant nur empfehlen. Nach einem freundlichen Empfang, konnten wir ein sehr köstliches Essen, bei bestem Ausblick, genießen.

    • Liebe „einheimische Auswärtsesser“,
      Ihre lobenden Worte lassen die Augen von Richard und seinem Küchenteam leuchten 😉
      Dankeschön!
      Und wir alle freuen uns, wenn wir auch unsere einheimischen Gäste ein bisschen verwöhnen dürfen. Das ist nicht immer leicht, weil wir ja in erster Linie ein Hotelbetrieb sind.

      Herzliche Grüße und kommen Sie gerne wieder,
      Ihre Familie Fischer

  7. Liebe Familie Fischer,

    auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön!
    Dankeschön – für eine wiederholt tollen Aufenthalt in Ihrem Hause. Es war für mich bereits der dritte oder vierte Besuch bei Ihnen (so genau weiß ich das gar nicht mehr).
    Es ist schön zu sehen, dass schöne und gute Dinge auch in dieser schnelllebigen Zeit Bestand haben können – da lohnen sich die 650km Anreise.
    Bitte machen Sie weiter so und auf ein baldiges Wiedersehen.

    Viele Grüße aus dem Rheinland,
    Sascha Schneider

    • Lieber Herr Schneider,
      herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte und dafür, dass Sie die vielen Kilometer Anreise in Kauf nehmen.
      Kommen Sie gerne immer mal wieder und so oft Sie wollen, zu uns 🙂
      Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit.
      Herzliche Grüße von der Küste,
      Ihre Familie Fischer

  8. Sehr geehrte Familie Fischer,
    wir möchten uns nochmals für den wirklich beeindruckenden Aufenthalt in Ihrem Haus bedanken. Nicht nur, dass wir uns in Ihrem Haus sehr wohl gefühlt haben, sondern auch die Art und Weise wie Sie ihre Heimat leben und lieben , hat uns sehr beeindruckt. Vielen Dank dafür.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard und Bettina Böttel

    • Liebe Frau Böttel, lieber Herr Böttel,
      vielen herzlichen Dank für Ihren positiven Kommentar. Es tut gut, zu wissen, dass unsere Gäste sich bei uns wohlfühlen und auch gerne ein Stückchen mit unserer Geschichte mitgehen. Kommen Sie gerne wieder.
      Wir wünschen Ihnen eine schöne, romantische Weihnachtszeit.
      Herzlichst, Ihre Familie Fischer

  9. In diesem von der Familie Fischer geführtem Hotel kann man die Seele baumeln lassen und sich komplett entspannen. Wir fühlen uns mittlerweile fast wie Zuhause, wenn wir dort sind. Herr Fischer ist immer zum Scherzen aufgelegt und ist bemüht, jedem Gast einen erholsamen Urlaub zu bieten. Dieses gelingt ihm und seinem Team bei uns immer zu 100 Prozent! Vielen Dank auf diesem Wege und bis zum nächsten Jahr. Ihre Familie Boner

    • Liebe Familie Boner,
      herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte.
      Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch. Auch dann wollen wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm, wie möglich gestalten. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit.
      Ihre Familie Fischer und das Team

Schreibe einen Kommentar